Neumitglied: MotoBoards

Wassersport mit Extra-Antrieb

Mit dem Surfbrett über die Wellen reiten: Das macht Surfen für viele aus. Doch auch der Wassersport auf dem Board entwickelt sich kontinuierlich weiter. Wer Spaß am Surfen haben und nicht auf die perfekte Welle warten möchte, kann jetzt auch über glatte Gewässer gleiten: Motorisierte Surfboards werden immer beliebter. In Deutschland setzt sich der Gevelsberger Frank Wichert, Geschäftsführer von Wichert Management, mit seiner Marke Motoboards dafür ein, den motorisierten Surfsport bekannter zu machen. In Wedemark hat das Unternehmen seinen Sitz und einen großen Showroom, in der Gewerbestraße in Gevelsberg bietet Motoboards seit September 2022 eine erste Anlaufstelle für Surfsportbegeisterte und Interessierte.

Für die ganze Familie

„Es macht einfach unheimlich viel Spaß.“ Man hört Yvonne Bauer die Begeisterung für den Surfsport mit Motor sofort an. Die Brandmanagerin von Motoboards kennt sich nicht nur mit den Sportgeräten bestens aus – sie gleitet auch selbst immer wieder gerne motorisiert über das Wasser. „Am liebsten mit der ganzen Familie“, sagt sie. Denn der Sport sei für jeden etwas. „Man braucht keine besonderen Voraussetzungen, nur Übung“, so Bauer. Und für die sorgt Motoboards mit eigenen Workshops und Kursen, die regelmäßig zwischen Brandenburg und Berlin stattfinden. „Wir können auf einem See im Heidekreis und einem See in Klein-Wursterwitz trainieren“, erklärt Yvonne Bauer.

Workshops und Event-Spaß

In Klein-Wursterwitz soll in diesem Jahr auch ein Event stattfinden – mit allem, was zum Wassersport und -spaß dazugehört. Mit Wasserrutsche, Wassertrampolin, SUPs und natürlich Motoboards. „Wir möchten möglichst vielen Menschen die Gelegenheit geben, diesen Sport kennenzulernen“, betont Yvonne Bauer, die sich auch über Besucherinnen und Besucher aus Gevelsberg freuen würde. „Natürlich ist der See ein ganzes Stück von Gevelsberg weg – aber wer möchte, kann bei uns campen.“ Wer nicht bis nach Klein-Wursterwitz fahren und trotzdem etwas über Motoboards erfahren möchte, ist aber in Gevelsberg genau richtig. In dem kleinen Büro kann auf Wunsch eine individuelle Kundenberatung stattfinden. Und für alle, die nicht bis zum Showroom nach Wedemark kommen, hält der Online-Shop der Marke einen Einblick in das gesamte Sortiment bereit. Zu diesem gehören neben Motoboards auch e-Skateboards, Snowboards, SUPs oder auch Beachwear und Wassersport-Zubehör. „Wir haben eigentlich alles, was Sportbegeisterten Spaß macht“, sagt Yvonne Bauer. „Vorbeischauen lohnt sich.“

Weitere Informationen zu Motoboards gibt es unter www.motoboards.de. Workshop-Termine und Infos zum Event werden dort oder auf den Social-Media-Kanälen der Marke veröffentlicht.

 

Ein Artikel von Corinna Ten-Cate.

Veranstaltungen

08. September 2024

10. November 2024

29. November 2024

Weitere ProCity News

EM Gewinnspiel 2024

EM Gewinnspiel 2024

Gewinnspiel anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2024    Beantworten Sie per E-Mail an uns (info@procity-gevelsberg.de) die vier folgenden...

weiterlesen